PerForMed

Forum 2014:

Zurück

Programm

PerForMed ist die einzige Netzwerkveranstaltung von HR-Managern
der Medizintechnik-Branche. In der Regel nehmen etwa 30 - 40
EntscheiderInnen von kleinen, mittleren und großen Medizintechnikunternehmen
teil. Diese Teilnehmerzahl ist begrenzt, um sich
möglichst praxisnah und interaktiv über verschiedene HR-Themen
mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.
Unser Forum findet am Donnerstag, 9. Oktober 2014,
14.00 Uhr, nahe Frankfurt am Main,
im Hotel „Villa Rothschild“ statt.
Wir würden uns freuen, Sie beim Personalmanager-Forum der
Medizintechnik begrüßen zu dürfen.
Mit besten Grüßen
Hitec Consult GmbH

In diesem Jahr stellen wir folgende Themen in den Fokus unserer
Veranstaltung:
1. „Der medizintechnische Außendienst aus der Sicht der
Klinik und Einkaufsgemeinschaft – Fluch oder Segen?“
Referent: Herr Holger Engelbracht, langjähriger Leiter Einkauf
im Klinikum Bielefeld und Produktbereichsleiter Medizintechnik/IT
der GDEKK (Dienstleistungs- und Einkaufsgemeinschaft
Kommunaler
Krankenhäuser eG im deutschen Städtetag)
2. „Das Elend mit dem Wettbewerb“ –
Chancen und Risiken von Wettbewerbsverboten
Referent: Herr Dr. Gregor Dornbusch,
Partner Baker & McKenzie

Referenten

Holger Engelbracht:

„Der medizintechnische Außendienst aus der
Sicht der Klinik und Einkaufsgemeinschaft

Fluch oder Segen?“
Herr Holger Engelbracht ist langjähriger
Leiter Einkauf am Klinikum Bielefeld mit
31 Fachkliniken und Instituten, einem Jahresumsatz
> 200 Mio. Euro, 1400 Betten und 2800 Mitarbeitern.
Für die GDEKK, mit einem Einkaufsvolumen von 800 Mio. Euro,
über 58.000 Betten und über 70 Mitglieder (Klinikgruppen),
verantwortet er als Produktbereichsleiter die Medizintechnik/IT.

Dr. Gregor Dornbusch:

„Das Elend mit dem Wettbewerb“ –
Chancen und Risiken von Wettbewerbsverboten
Herr Dr. Gregor Dornbusch, Rechtsanwalt, Fachanwalt
für Arbeitsrecht, Partner Baker & McKenzie,
seit über 20 Jahren Praxisschwerpunkte im
Arbeits- und Dienstvertragsrecht

Weiter