PerForMed

Forum 11/09:

Zurück

Programm Forum November 2009

Das Personalmanager Forum PerForMed fand am Nachmittag des 12.11.2009, in Frankfurt am Main, in der "Villa Bonn" statt.

Wie weit ist die Qualifikation der Vertriebsmannschaft im Hinblick auf die starke Konzentration der EinkĂ€uferseite fortgeschritten? Welcher VerkĂ€ufertyp muss fĂŒr das jeweilige GeschĂ€ftsmodell und die Produktpalette rekrutiert werden? Lebt der Vertrieb die "Business-to-Business"-Beziehung mit den Krankenhaus-Einkaufskooperationen? Oder lĂ€uft alles wie gehabt und ist auch gut so?
Welche Antworten man auch immer spontan auf diese Fragen hat - es handelt sich um strategische Themen mit andauernder Brisanz.

Wir wollen unserem Grundgedanken und dem ausdrĂŒcklichen Wunsch der TeilnehmerInnen treu bleiben, eine möglichst praxisnahe und interaktive Auseinandersetzung mit dem Beitrag des Personalbereichs fĂŒr eine zukunftsfĂ€hige Vertriebsorganisation des Unternehmens zu
bieten. Daher kam das Initial der Veranstaltung von einem profilierten Kenner der Anbieter-wie der Beschaffungsseite, der gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen, Spielregeln und Entscheidungsprozesse. Der ehemalige GeschĂ€ftsfĂŒhrer eines erfolgreichen Medizintechnik-Unternehmens und langjĂ€hrige Vorstand des Bundesverbandes Medizintechnologie e.V., zeichnet derzeit als GeschĂ€ftsfĂŒhrer der grĂ¶ĂŸten Einkaufskooperation fĂŒr KrankenhĂ€user und Ă€hnliche Einrichtungen verantwortlich. Und er stellte seine Sicht auf eine strategische Ausrichtung der Qualifikation von Vertriebsmitarbeitern und die entsprechende Personalsuche unter den sich verĂ€ndernden gesundheitspolitischen und ökonomischen Marktbedingungen vor.

Im Anschluss daran hatten die TeilnehmerInnen reichlich Gelegenheit, untereinander Strategien, Konzepte, Methoden und Hintergrundinformationen auszutauschen. Auch das informelle GesprĂ€ch hatte wieder genĂŒgend Raum sich zu entfalten - fĂŒr die kulinarische Inspiration war bestens gesorgt.

FĂŒr alle Ihre Fragen oder Informationen rund um das Forum steht Ihnen Frau Ibel als GesprĂ€chspartnerin gerne zur VerfĂŒgung (ute.ibel@performed.net).

Themen

  • Anreiz-/ Gratifikationssysteme
  • Arbeitsorganisation
  • Arbeitszeitmodelle
  • Businesspartner HR
  • Demographische Herausforderung
  • Diversity Management
  • FĂŒhrungsinstrumente
  • Gender-Fragen
  • HR-SchlĂŒsselindikatoren
  • Mitarbeiterbindung
  • Mitarbeiterqualifikation
  • Performance Management
  • Talentmanagement
  • etc.

Retrospektive

Beim Personalmanager Forum Medizintechnik vom 12.11.2009 ging es darum...

  • Sich kennen zu lernen, ins GesprĂ€ch zu kommen und Erfahrungen auszutauschen
  • Sich zu vernetzen und Netzwerkpflege zu betreiben
  • Vergleiche im Sinne von "Benchmarking" und "Best Practices" zu erarbeiten
  • Kompetenz zu multiplizieren (Aktionen gemeinsam planen und durchfĂŒhren)
  • Impulse zu geben und zu erhalten
  • Trends und Tendenzen sichtbar zu machen
  • Performanz und Professionalisierung zu optimieren

Themen des Tages waren:

  • Wie gestalten sich Qualifikation und Motivation einer Vertriebsmannschaft, die der Marktmacht einer konzentrierten Krankenhaus-Beschaffung auf Augenhöhe begegnet?
  • Welchen VerkĂ€ufertyp gilt es fĂŒr eine fruchtbare b2b-Beziehung mit den Krankenhaus-Einkaufskooperationen zu rekrutieren?
  • Welche Kompetenzen werden in dem Geflecht aus neuen Dienstleistungen, RollenverstĂ€ndnissen und Herausforderungen gebraucht?

BeitrĂ€ge und DenkanstĂ¶ĂŸe fĂŒr angeregte Diskussionen kamen von:

  • Anton J. Schmidt, Vorstand der P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft e.G.
  • allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Reaktionen der TeilnehmerInnen (AuszĂŒge):

  • "Aktive Diskussionsrunde"
  • "...Austausch im GesprĂ€ch nutzbringend..."
  • "VortrĂ€ge waren sehr interessant."
  • "...konnte andere Vorgehensweisen hören..."
  • "Eigentlich sind wir alle in der gleichen Situation."
  • "...offener Austausch und Diskussion..."
  • "...tolle Location.."

 

Teilnehmende Unternehmen

  • Abbott GmbH & Co. KG
  • Ambu Deutschland GmbH
  • Astra Tech GmbH
  • Boston Scientific Medizintechnik GmbH
  • ev3 GmbH
  • Fujifilm Europe GmbH
  • Gebr. Martin GmbH & Co. KG
  • Heinen & Löwenstein GmbH
  • Johnson&Johnson Medical GmbH
  • KfH Kuratorium f. Dialyse u. Nierentransplantation e.V.
  • LeMaitre Vascular GmbH
  • Mölnlycke Healthcare GmbH
  • NovaVision AG
  • Pluradent AG & Co. KG
  • Pulsion Medical Systems AG
  • Raumedic AG
  • Samsung Electronics GmbH
  • Sorin Group Deutschland GmbH
  • Stryker GmbH & Co. KG
  • Terumo Deutschland GmbH
  • Tracoe Medical GmbH
  • Ulrich GmbH & Co. Y
  • Ypsomed AG
  • Zoll Medical GmbH

 

Testimonials

Das sagen die Teilnehmer zum diesjÀhrigen Forum:

"Das Forum zeigt vorbildlich, wie man Personaler unserer Branche zusammenbringt, um gemeinsam ĂŒber Fachthemen zu diskutieren."
Anke Walkering, Personalleiterin Ulrich Medical


"Mein Eindruck: sehr strukturiert, informativ und gut verknĂŒpft."
Dirk MĂŒller-Remus, Vorstand Novavision


"Das Konzept, Schwerpunkte aus dem Personalbereich in Workshops, Diskussionen und VortrĂ€gen zu vertiefen, lĂ€ĂŸt mich immer wieder gerne teilnehmen."
Andreas Hupe, VP KLS Martin


"Mir gefÀllt besonders, dass ich auf HR-Profis aus der Branche treffe, um aktuelle Trends und Anforderungen zu diskutieren."
Heidi Ahrens, HR Manager Mölnlycke Health Care


"Es tut immer gut, sich in netter Runde auszutauschen und neue Anregungen und Ideen mitzunehmen."
Gloria Monar, HR Manager Abbott Vascular & Abbott Nutrition International

Impressionen

Weiter